JugendBildungsmesse – Wien

NEUER NAME – GLEICHE MESSE! Die Youth Education & Travel Fair (YETF) heißt nun JugendBildungsmesse (JuBi). Unsere Messe zu Auslandsaufenthalten wird auch weiterhin regelmäßig an verschiedenen Standorten in Österreich zu Gast sein, ab sofort aber unter dem Namen der Schwester-Messe aus Deutschland. Also kommt zur JuBi:)

WICHTIGE HINWEISE ZUM MESSEBESUCH:
Es gilt FFP2-Maskenpflicht. Außerdem gilt für alle Personen ab 6 Jahren die 2,5-G-Regel.

Zeige uns einen Nachweis, dass du per PCR-Test (max. 48 Stunden gültig) negativ auf Corona getestet wurdest bzw. vollständig geimpft oder genesen bist!

Du musst dich registrieren – wahlweise über das vorab buchbare ZeitTicket (s.u. “Hygienekonzept”) oder vor Ort über einen Registrierungsbogen.

Die optionalen ZeitTickets sind ab rund 3 Wochen vor der Veranstaltung buchbar. Spontane Messebesuche ohne ZeitTicket sind möglich, aber ggf. mit Wartezeit beim Einlass verbunden, da die Maximalzahl der gleichzeitig anwesenden Besucher*innen begrenzt ist.

Wir freuen uns auf dich!
+++ Stand: 28.09.2021 +++

09. Oktober 2021 | 10-15 Uhr

Die JugendBildungsmessen (JuBi) gehören zu den größten Spezial-Messen im deutschsprachigen Raum zum Thema Jugendreisen & Bildung im Ausland. In den Städten Wien, Graz und Salzburg sowie online informieren und beraten insgesamt über 40 Austauschorganisationen, Veranstaltende, Agenturen und Bildungsexpert*innen rund um das Thema Auslandsaufenthalte und stellen ihre Programme und Angebote vor.

Goethe-Gymnasium
Astgasse 3
1140 Wien

Die JuBi ist von 10 bis 15 Uhr für Besucher*innen geöffnet.
Der Eintritt ist frei!


Hygienekonzept für unsere Messen
Um auch in Zeiten von Corona unsere Messen in Österreich und Deutschland sicher und erfolgreich für alle Beteiligten durchzuführen, haben wir nach den Vorgaben der geltenden Corona-Schutzverordnung in Abstimmung mit den örtlichen Behörden ein umfangreiches Schutz- und Hygienekonzept erarbeitet.



Auf der JugendBildungsmesse in Wien erhalten Schüler*innen, Maturant*innen, Studierende, Auszubildende, Eltern, Lehrpersonal und alle, die sich für das Thema Auslandsaufenthalte und internationale Bildung interessieren, Informationen und Beratung zu folgenden Programmen:

Die Beratung erfolgt direkt und persönlich an den Ständen der Ausstellenden durch Bildungsexpert*innen und ehemalige Programmteilnehmer*innen.

Die JugendBildungsmesse findet zwischen 10 und 15 Uhr statt. Der Eintritt ist kostenlos.


Ausstellerliste | Wien | Oktober 2021

Wir freuen uns auf euch!

Scroll to Top